/ Aktuelles

/ nic.at News - 14.08.2018 12:10
Achtung: Irreführende Mails für .at-Domains im Umlauf

Auf Grund von vermehrten Anfragen in unserem Kundenservice wurden wir darauf aufmerksam, dass aktuell irreführende Mails für .at-Domains im Umlauf sind. Das Unternehmen IDSA gibt an, dass jemand den Domainnamen, den Sie unter .at registriert haben, für .com oder eine andere Domain-Endung registrieren möchte.

Weiterlesen


/ nic.at News - 17.05.2018 12:11
Datenschutz-Änderungen bei nic.at auf einen Blick

In Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die mit 25.5.2018 Wirksamkeit erlangt, hat nic.at Anpassungen bei der öffentlichen Anzeige von Domaindaten und bei der Registrierung und Verwaltung von .at-Domains vorgenommen sowie alle relevanten Datenverarbeitungen und ihre Zwecke veröffentlicht. Die wichtigsten Punkte finden Sie hier zusammengefasst und verlinkt:

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 17.05.2018 11:44
DSGVO: Ab sofort reduzierte Anzeige von Domaindaten

In Hinblick auf die DSGVO hat die Domain-Registry nic.at eine neue Whois-Policy für .at-Domains umgesetzt: Ab sofort sind Domaindaten von natürlichen Personen nicht mehr öffentlich einsehbar. In juristisch gerechtfertigten Fällen erteilt nic.at Auskünfte an berechtigte Personen, die ein entsprechendes Auskunftsbegehren mit genau definierten Nachweispflichten stellen. Will ein privater Domain-Inhaber in der Whois-Datenbank veröffentlicht werden, ist dies auf ausdrücklichen Wunsch möglich.

Weiterlesen


/ nic.at News - 09.05.2018 12:28
Österreichs jüngste Oma im Internet

Haben Sie Oma Elfriede schon kennengelernt? Als Österreichs jüngste Oma im Internet zeigt sie den ExpertInnen immer wieder wo es lang geht. Gemeinsam mit nic.at feiert Elfriede heuer ihren 30. Geburtstag. Soviel dürfen wir jetzt schon verraten: Es wird ein großes Fest!

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 15.03.2018 08:00
nic.at kündigt Änderungen bei öffentlicher „Whois“-Anzeige für .at-Domains an

Aktuell zeigt die nic.at Whois-Datenbank, das öffentliche Verzeichnis registrierter .at-Domains, alle Inhaber und Kontakte zu .at-Domains an – ungeachtet dessen, ob es sich um Firmen oder Privatpersonen handelt. Im Zuge der EU-Datenschutzgrundverordnung wird nic.at ab Mitte Mai 2018 nur mehr Daten juristischer Personen im Whois anzeigen. Natürliche Personen können auf eigenen Wunsch weiterhin veröffentlicht werden.

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 13.03.2018 13:04
Holländische Registry SIDN wählt nic.at Technologie für knapp 6 Millionen Internet-Domains

Die holländische Domain-Registry SIDN hat die österreichische Registry nic.at damit beauftragt, alle von SIDN verwalteten Domains zusätzlich im nic.at Anycast-Netzwerk RcodeZero DNS zu hosten. Diese Vereinbarung wurde am Rande des ICANN Meetings in San Juan, Puerto Rico, von SIDN CEO Roelof Meijer und nic.at CEO Richard Wein verlautbart.

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 19.01.2018 09:00
2018: Vierfach-Jubiläum für Österreichs Internet

Nicht nur die Republik begeht im heurigen Jahr mehrere Jahrestage, auch Österreichs Internet hat 2018 mehrfachen Grund zu feiern: Vor genau dreißig Jahren wurde die Internet-Endung .at ins weltweite Domain Name System eingetragen, 1998 wurden die Vergabestelle nic.at und die Online-Meldestelle Stopline ins Leben gerufen. Das CERT.at, Österreichs nationales Computer Emergency Response Team, feiert 2018 seinen zehnten Geburtstag.

Weiterlesen


/ nic.at News - 18.12.2017 14:46
Der nic.at Silvesterdrink - Cranberry Orange Secco

Sie sind noch auf der Suche nach einem Getränk, das Sie Ihren Gästen an Silvester servieren können? Wir haben uns etwas Spezielles für Sie einfallen lassen: den nic.at Cranberry Orange Secco. Ein spezieller Hingucker im nic.at rot für Ihre Party!

Weiterlesen


/ nic-Report - 15.12.2017 11:06
Der nic.at Jahresrückblick 2017

Im aktuellen nic//report lassen wir das heurige Jahr Revue passieren und geben einen Ausblick darauf, was 2018 unsere Schwerpunkte sein werden. Tauchen Sie ein in die abwechslungsreiche nic.at Welt und sehen Sie, was uns 2017 von A wie Austrian Energy CERT bis Z wie Zertifizierung alles beschäftigt hat!

Weiterlesen


/ nic.at News - 01.12.2017 15:41
Die EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkung auf die Domainbranche

Registries und Registrare müssen wie alle anderen Unternehmen auch ab 25. Mai 2018 die DSGVO umgesetzt haben. Welche Branchen-Spezifika hier zu den allgemeinen Anforderungen hinzukommen, diskutierten Expertinnen und Experten am nic.at Registrartag am 30. November 2017 in Wien.

Weiterlesen