/ Aktuelles

/ nic-Report - 25.09.2018 18:00
nic//report 2018: Jubiläumsreport

Es freut uns, dass Sie diese Jubiläumsausgabe des nic//report in Ihren Händen halten! Wir feiern nämlich in diesem Jahr unseren 80. Geburtstag! Kann nicht sein? Nun, wenn wir all unsere Jubiläen zusammenzählen, sind das: 10 Jahre CERT.at, 20 Jahre Stopline, 20 Jahre nic.

Weiterlesen


/ nic.at News - 25.09.2018 09:39
10 Jahre CERT.at - Robert Schischka im Interview

"Der Eigentümer der nic.at, die Internet Privatstiftung Austria, verfolgt als Stiftungszweck unter anderem die Förderung des Internets in Österreich. Auf Grund der Bedeutung des Internets heutzutage gilt es den zunehmenden Bedrohungen und Sicherheitsrisiken gewappnet zu sein und rasch entgegen zu wirken. Ein nationales CERT als unabhängige Informationsdrehscheibe erschien hier als ideale Möglichkeit, Nutzen zu stiften und gleichzeitig dem Fördergedanken zu entsprechen."

Weiterlesen


/ nic.at News - 25.09.2018 09:25
20 Jahre Stopline - Barbara Schloßbauer im Interview

" Stopline wurde als Selbstinitiative der österreichischen Internet Service Provider gegen illegale Inhalte gegründet, nachdem auf dem Server eines österreichischen Host-Providers sexuelle Missbrauchsdarstellungen Minderjähriger gefunden wurden. In die Gründung involviert waren die – damals neu gegründete – ISPA, nic.at, Vertreter der Polizei-Meldestellen, Juristen und weitere nationale Stakeholder. Herausforderung damals war vor allem, das Thema illegale Inhalte im Internet zu thematisieren und die Meldestelle bekannter zu machen, ohne das Internet per se zu verteufeln."

Weiterlesen


/ nic.at News - 14.08.2018 12:10
Achtung: Irreführende Mails für .at-Domains im Umlauf

Auf Grund von vermehrten Anfragen in unserem Kundenservice wurden wir darauf aufmerksam, dass aktuell irreführende Mails für .at-Domains im Umlauf sind. Das Unternehmen IDSA gibt an, dass jemand den Domainnamen, den Sie unter .at registriert haben, für .com oder eine andere Domain-Endung registrieren möchte.

Weiterlesen