/ Aktuelles

/ nic-Report - 05.09.2016 11:30
.at-report Nr. 2/2016 - Cyberversicherungen

„Versichern beruhigt“, so das Versprechen, mit dem Versicherungen seit jeher werben. Doch gilt das auch für die Risiken, die speziell im IT-Umfeld entstehen können? Genau diese Diskussion führten wir vor einigen Jahren mit nic.at Registrar-Vertretern im Roundtable. Im Zuge einer Neuauflage unserer Registrar-Verträge hatten wir uns intensiv mit Haftungsfragen und möglichen Schadensersatz-Forderungen im Domain-Business beschäftigt. Und erkennen müssen: Herkömmliche Haftpflichtversicherungen decken viele Cyberrisiken nicht ab.

Weiterlesen


/ nic.at News - 28.08.2016 09:40
Endlich volljährig! 18 Jahre nic.at

Wir feiern heute unseren 18. Geburtstag! Am 28.08.1998 fand die "konstitutive Eintragung" der Firma nic.at ins Firmenbuch statt.

Weiterlesen


/ nic.at News - 16.08.2016 12:30
Welcome back, Christian!

Christian war schon vor zwei Jahren - damals noch Schüler - Ferialpraktikant bei nic.at. Und hat einen so tollen Eindruck hinterlassen, dass ihn unser R&D Team dieses Jahr wieder angeheuert hat!

Weiterlesen


/ nic.at News - 28.07.2016 12:57
Vortrag beim Public Relations Verband Austria

Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden PRofi-Treffs beim PRVA in Wien, präsentierte nic.at PR- & Marketingleiterin Monika Pink-Rank alles rund um das Thema Domains als Branding-Werkzeug und die Einführung der neuen .at-Kurzdomains.

Weiterlesen


/ nic.at News - 11.07.2016 13:15
Das war der Betriebsausflug 2016

Beim Betriebsausflug stand heuer jede Menge Kultur, Action und Spaß auf dem Programm! Vom obligatorischem Besuch des Hallstätter Beinhauses bis hin zu Stand Up Paddling, Canyoning und einer Höhlentour durch die Eisriesenwelt war alles dabei. 

Weiterlesen


/ nic-Report - 19.05.2016 09:44
.at-report Nr. 1/2016 - Kurzdomains

„Eins, zwei oder drei – du musst dich entscheiden, drei Felder sind frei!“ Können Sie sich noch an das Original der Fernsehshow mit Michael Schanze erinnern? Ja? Dann fragen Sie sich jetzt wahrscheinlich, was das wohl mit Domains zu tun hat. Umso mehr, als bei .at-Domains bis jetzt eben nicht die Entscheidung zwischen eins, zwei oder drei möglich war, da eine Domain aus mindestens drei Zeichen bestehen muss. Diese Regelung ist bald Geschichte: Noch in diesem Jahr werden wir ein- und zweistellige Domains direkt unter .at zur Registrierung freigeben. Warum wir das tun, wie die Einführung ablaufen wird und was dabei zu beachten ist, ist Thema dieses .at-reports.

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 26.04.2016 12:33
Ein- und zweistellige .at-Domains werden ab August vergeben

Am 29. August 2016 fällt der Startschuss für die Vergabe von knapp 5.000 neuen Domains in Österreich. Die heimische Domain-Registry nic.at ermöglicht erstmals ein- und zweistellige .at-Domainnamen und bringt so im Jahr 2016 wieder Dynamik in den heimischen Domainmarkt. Der Vergabeprozess erfolgt in drei Phasen: zuerst Bewerbung für eingetragene Marken, dann öffentliche Auktion und letztlich der freie Verkauf.

Weiterlesen