/ FAQs

In FAQ suchen

Suchergebnisse für: Domain kündigen  Alle öffnen


Wenn Sie Ihre Domain kündigen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Provider/Registrar, da jeder Anbieter unterschiedliche Kündigungsmodalitäten hat und mit der Domain oft auch zusätzliche Servicepakete verbunden sind. Bitte prüfen Sie genau, ob Ihr Provider/Registrar die Domain auch bei nic.at gekündigt hat. Nach einer erfolgreichen Kündigung erhalten Sie von nic.at eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice (service@nic.at) und wir prüfen, ob Ihre Domain ordnungsgemäß gekündigt wurde.

Als Kündigungstermin kann „per sofort“ oder „nach Ablauf des Leistungszeitraumes“ gewählt werden. Ab dem gewählten Zeitpunkt ist die Domain gesperrt (Cool-Down-Periode) und somit technisch nicht mehr funktionsfähig. In der Whois-Datenbank ist die Domain mit "Pending Delete" gekennzeichnet. Nach Ablauf der Sperre (ca. acht Wochen) ist die Domain wieder frei zur Neuvergabe.

Wenn Ihre Domain bei nic.at verwaltet wird, wird Ihnen das vorausgefüllte Kündigungsformular im nic.at Kunden-Login zur Verfügung gestellt. Wichtig: Die Kündigungsfrist endet immer einen Tag vor Beginn des neuen Leistungszeitraumes. Dieser ist auf der Rechnung ersichtlich. Bereits ausgestellte Rechnungen bleiben bei nicht fristgerechter Kündigung der Domain aufrecht und werden eingefordert.

Service

Sollten Sie auf eine Ihrer Fragen keine Anwort finden, kümmert sich unser Serviceteam gerne darum: +43 662 46 69 -840.