/ Aktuelles

/ nic-Report - 11.12.2018 14:35
nic//report 2018: Jahresrückblick

Ein Jubiläumsjahr mit prominenten Gratulanten neigt sich dem Ende zu. Im aktuellen nic//report blicken wir zurück und stellen Ihnen zwei besondere Menschen vor: Oliver Hauser, CEO der get on top GmbH und SEO Spezialist, der uns einen Einblick in die Trends der Suchmaschinenoptimierung und in seine Domainstrategie gibt. Und Wilma Solarz aka. Oma Elfriede: Die charmante 69-Jährige hat so einiges erlebt und schreibt in ihrer Freizeit gerne mal Prosa. Verpassen Sie nicht die zwei spannenden Interviews mit Menschen, die vermutlich unterschiedlicher nicht sein könnten. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen


/ nic.at News - 15.11.2018 11:27
Dürfen wir vorstellen: Vera Steinhäuser, Digitaler Dinosaurier.

Was wäre die Werbebranche ohne .at und das Internet? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, haben wir uns mit Vera Steinhäuser getroffen. Sie ist digitale Werberin und schon länger in der Branche als Google und Facebook.

Weiterlesen


/ nic.at News - 30.10.2018 15:54
Wie wichtig sind .at-Domains für SEO in Österreich?

Gemeinsam mit get on top haben wir uns genau diese Frage gestellt: Welchen Einfluss haben ccTLDs (wie z.B. .at oder .de) auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO)? Und: Worauf muss man  achten, wenn man keine länderspezifische Endung wählt? Lesen Sie alle Antworten in unserem aktuellen Whitepaper zum Thema SEO!

Weiterlesen


/ nic.at News - 25.10.2018 11:15
derStandard.at - eine Erfolgsgeschichte mit .at

Wie hat das Internet die Medienlandschaft verändert? Und warum war derStandard.at schon so früh im Netz? Oma Elfriede, Heldin unserer Jubiläumskampagne, hat sich mit Verlagsleiterin Gerlinde Hinterleitner getroffen. Ein spannendes Interview, das Einblicke in die Entwicklungen der Zeitungswirtschaft gibt und die Vision aufzeigt, die ganz am Anfang des erfolgreichsten online Nachrichtenportals Österreichs lag.

Weiterlesen


/ nic.at News - 04.10.2018 08:00
Das nic.at R&D Update – Big Data, DNS, Blockchains

Das Research & Development-Team der nic.at arbeitet an zukunftsorientierten Themen im Bereich DNS und Internet. Im Oktober stehen zwei Veranstaltungen an, einerseits das informelle „DNSheads Vienna“ Treffen, und ein Meetup zum Thema Blockchains. Wir sprechen mit Alexander Mayrhofer, dem Leiter des nic.at R&D Teams.

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 27.09.2018 07:44
Internet-Jubiläumsgala für „.at“, nic.at, Stopline und CERT

nic.at rollte gestern den roten Teppich für Mitarbeiter, Freunde und Partner aus, um im Rahmen einer festlichen Jubiläumsgala in der Marx Halle in Wien den 30. Geburtstag der Domainendung „.at“, 20 Jahre nic.at und Stopline und 10-jähriges Bestehen von CERT.at zu feiern. Stermann und Grissemann führten im Rahmen einer Sonderausgabe von „Willkommen Österreich“ mit Showgästen aus der vergangenen und aktuellen Internetgeschichte durch den Abend.

Weiterlesen


/ Pressemeldungen - 26.09.2018 09:27
Internet-Jubiläum: nic.at stellt österreichische Domainlandkarte vor

Die Internet-Endung „.at” wurde vor 30 Jahren ins weltweite Domain Name System eingetragen, vor 20 Jahren wurde nic.at mit der Domainverwaltung betraut. Seit 10 Jahren sorgt CERT.at für Cyber-Sicherheit. nic.at zeigt österreichische Domainlandschaft mit Einblicken in Rankings und Verteilung.

Weiterlesen


/ nic.at News - 25.09.2018 18:00
Österreichs Domainlandkarte 2018

Welche Gemeinden haben die Nase vorn?

.at ist das Zuhause im Internet von vielen Österreicherinnen und Österreichern. Exakt 936.857 .at-Domains sind von InhaberInnen mit österreichischer Postadresse registriert. Das sind insgesamt 72,6 % des gesamten .at-Domainbestandes (Stand: 31.07.2018). Doch welche

Weiterlesen


/ nic-Report - 25.09.2018 18:00
nic//report 2018: Jubiläumsreport

Es freut uns, dass Sie diese Jubiläumsausgabe des nic//report in Ihren Händen halten! Wir feiern nämlich in diesem Jahr unseren 80. Geburtstag! Kann nicht sein? Nun, wenn wir all unsere Jubiläen zusammenzählen, sind das: 10 Jahre CERT.at, 20 Jahre Stopline, 20 Jahre nic.

Weiterlesen


/ nic.at News - 25.09.2018 09:39
10 Jahre CERT.at - Robert Schischka im Interview

"Der Eigentümer der nic.at, die Internet Privatstiftung Austria, verfolgt als Stiftungszweck unter anderem die Förderung des Internets in Österreich. Auf Grund der Bedeutung des Internets heutzutage gilt es den zunehmenden Bedrohungen und Sicherheitsrisiken gewappnet zu sein und rasch entgegen zu wirken. Ein nationales CERT als unabhängige Informationsdrehscheibe erschien hier als ideale Möglichkeit, Nutzen zu stiften und gleichzeitig dem Fördergedanken zu entsprechen."

Weiterlesen