/ Jobs: linux-sys-admin-02-2020

/ Operations
Linux System Administrator (m/w – Vollzeit – Salzburg)

nic.at ist die Österreichische Domain-Name-Registry, und betreibt zusammen mit Schwesterunternehmen neben der „.at“-Zone auch Registry-Dienste für andere Top Level Domains sowie ein globales DNS-Netzwerk.

Für den Standort Salzburg suchen wir einen Linux System Administrator, der gemeinsam mit den anderen Teammitgliedern (Wien/Salzburg) den Betrieb der Linux-basierten Serverlandschaft und deren Überwachung sicherstellt und auch Netzwerkprobleme lösen kann. Da wir ein kleines Team sind suchen wir einen Allrounder mit breitem Wissen oder mit der Bereitschaft dieses Know-how durch interne und externe Schulungen aufzubauen.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung bestehender und Installation neuer Systeme inkl. regelmäßiger Softwareupdates
  • Laufende Aktualisierung und Entwicklung der Dokumentationen
  • Austausch mit den übrigen Teammitgliedern
  • Mitarbeit bei der Optimierung von Systemarchitektur und Monitoring
  • Laufende Überwachung der installierten Systeme und Netzinfrastruktur

Ihr Profil

(fehlendes Know-how wird von uns ausgebildet)

  • Umgang mit Standardhardware (Rack-Server, Switches, Router, Verkabelung)
  • Linux Systemadministrationserfahrung (z. B. beim ISP)
  • Solides Grundwissen rund um IP-basierte Netzwerke/Protokolle (TCP/IP, ARP)
  • Grundwissen von relationalen Datenbanksystemen (PostgreSQL, MySQL)
  • Programmierkenntnisse / Skripting (Bash, PHP, Python)
  • Monitoring- und Backupsysteme, Virtualisierung, Configmanagement
  • Debugging Fähigkeiten
  • IPv6, BGP, OSPF, Checkpoint Firewall, DNS
  • Sicherer Umgang mit Windows-basierten Standardprogrammen (Office)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der 7x24 Betriebsmannschaft und zu gelegentlichen Dienstreisen (Teammeetings, Konferenzbesuche, Schulungen)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Starke Teamorientierung und Kommunikationsfreude
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gemäß §§ 55 ff SPG ("geheim")

Beispiele von Arbeitsgebieten und Tools der letzten Wochen

CEPH, Proxmox 6, EPYC 2, Bind9, Apache, Backuppc, Unattend Upgrades, Ext4 Encryption, Postgresql Logical Replication, ELK, Prometheus, Grafana, RIPE Atlas, BGP Communities, Puppet, Dist-Upgrades mit Zero Downtime, Docker, syslogng, Keycloak, Juniper QFX, Checkpoint, OpenVPN 2FA, mtr, gitlab, KSK Rollover, PowerDNS, Hadoop, check_mk

Was wir bieten

  • Spannende und wechselnde Aufgabengebiete in einem nationalen und internationalen Umfeld
  • Mitarbeit in einem motivierten, kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • Kurse und Fortbildungsmaßnahmen
  • Anstellung in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit attraktiven Sozialleistungen und die Gelegenheit, einen wichtigen Beitrag zur Stabilität des Internets in Österreich zu leisten

Es gilt der Kollektivvertrag für IT ab 2.392,- brutto monatlich für Berufseinsteiger bzw. ab 3.449,- brutto für erfahrene Mitarbeiter. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung auch deutlich höher - eine leistungsbezogene Überbezahlung ist Basis unseres Entlohnungsmodells.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und den nächstmöglichen Eintrittstermin per E-Mail direkt an: klaus.darilion@nic.at