DEU | ENG
Sie befinden sich hier: Home / Service & Support / Faxbestätigungen

Service & Support

Printversion Diese Seite weiterempfehlen

Fax-Bestätigungen

nic.at benötigt in der Regel für eine Änderung an einer Domain einen Online-Auftrag und die Bestätigung des Inhabers, diese erfolgt meist mittels Fax.
Achtung: Wird Ihre Domain von einem nic.at-Registrar verwaltet, wenden Sie sich bitte direkt an ihn.

Vorausfüllen von Fax-Bestätigungen

Wollen Sie Ihre Fax-Bestätigung als vorausgefülltes PDF-Formular generieren, klicken Sie bitte auf dieses Zeichen.
Die Bestätigung ist durch den Domain-Inhaber selbst zu unterzeichnen (bei Firmen bitte mit Stempel).

Gültigkeit und Dauer einer Änderung

nic.at führt Ihre Änderung durch, sobald das ausgefüllte Formular und der dazugehörige Online-Auftrag (sofern nötig) vorliegen. Bitte beachten Sie, dass ein Bestätigungsformular oder ein Online-Auftrag nur zwei Monate gültig sind.

Folgende Aufstellung zeigt Ihnen, für welche Datenänderungen eine Fax-Bestätigung des Inhabers erforderlich ist. Beim Klick auf den Namen der Transaktion erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung.

Unsere Fax-Nummer: +43/662/46 69-29

TransaktionOnline-AuftragFax-Bestätigung
(PDF)
voraus- gefüllt
Neuregistrierung--
Änderung von Daten des Inhabers 
Änderung des Providers/Registrars oder der Nameserver
Inhaberwechsel 
Änderung des Rechnungsempfängers
Änderung von DNSSEC-Einträgen -
Kündigung-
Widerruf der Kündigung- -
Änderung der IP-Adresse--
Anlegen eines Handle--
Änderung von Handle-Daten--
Änderung von Contacts--
Massenänderung
Domain-Inhaber
Standard E-Mail TXT Link -
Massenänderung
Provider/Nameserver
Standard E-Mail TXT Link -
Massenänderung
Rechnungsempfänger
- -
Einzugsermächtigung  -
 

 

 

Weiterführende FAQ

fold faq

Wie führt man eine Datenänderung durch?

nic.at muss die zu ändernden Daten elektronisch erhalten - als Online-Auftrag (meist vom Provider). Für die meisten Datenänderungen ist zur Durchführung auch die schriftliche Bestätigung des Domain-Inhabers nötig. Erst wenn beides vorliegt, wird die Änderung bearbeitet. Wenn Ihr Provider ein nic.at-Registrar ist, wird von uns unter Umständen keine schriftliche Bestätigung benötigt.
Wenn Sie lediglich den Rechnungsempfänger ändern möchten, genügt eine Fax-Bestätigung. Diese können Sie hier herunterladen.Wenn Sie ein NICAT-Handle ändern möchten, müssen Sie lediglich ein entsprechendes Online-Formular ausfüllen. Die Änderung eines Handles über dieses Formular ist jedoch nur möglich, wenn das Handle weder von einem Registrar verwaltet noch bei einer Domain als Inhaber-Handle verwendet wird.

fold faq

Welche Datenänderungen gibt es?

nic.at unterscheidet zwischen Inhaberwechsel, Änderung der Inhaberdaten, Wechsel des Providers oder der Nameserver, Änderung der Rechnungsadresse, Datenänderung bei Personenobjekten und Einfügen neuer Kontaktpersonen zu einer Domain.
Als Inhaber können Sie diese Daten jederzeit ändern, sowohl einzeln als auch alle auf einmal. Sie müssen die neuen Daten sowohl schriftlich bestätigen als auch elektronisch an nic.at senden - per Online-Auftrag oder über den Provider. nic.at-Registrare müssen nicht bei allen Transaktionen vor Durchführung die schriftliche Bestätigung des Inhabers der Transaktion bei nic.at vorlegen.